Aktuelles
Willkommen
St. Jakobus
Gottesdienste
Kindergarten
Gruppen
Termine
Pfarrheim
Bücherei
Publikationen
Quartiersprojekt
Caritas
Links
Kontakt

23.11.2012

Neues vom Krippenbauteam der Heilig-Geist-Kirche

  Klick um Bild zu vergrößern
Neues vom Krippenbauteam der Heilig-Geist-Kirche

Als wir im Jahre 2010 auf Initiative des damals neu gewählten Ortsausschusses die Krippenlandschaft in der Heilig-Geist-Kirche vollkommen neu gestaltet haben, konnten wir nicht ahnen, wie gut diese bei den Gemeindemitgliedern ankam.

Damals haben wir die Landschaft den Hirtenfeldern in Bethlehem nachempfunden. Eine Grotte, so wie sie damals in dieser Gegend üblicherweise genutzt wurde, beherbergt die Heilige Familie. Ein kleiner Bachlauf mit fließendem Wasser und einer Vegetation im unmittelbaren Umfeld symbolisiert, dass auch in der Wüste Leben möglich ist.

In wochenlanger Arbeit haben wir aus Maschendraht, Zeitungs- und Packpapier, sowie einer Menge Kleister die einzelnen Teile erstellt. Durch den unter die Farbe gemischten Sand wurde der typische Felsencharakter erreicht. Farbige Lichteffekte setzen gewünschte besondere Akzente.

Die Gliederfiguren aus der Werkstatt von Lita Mertens wurden teils mit neuer Kleidung versehen, um auch hier dem Originalschauplatz der Geburt Christi Rechnung zu tragen.

Im letzten Jahr haben wir mit kleinen improvisierten Szenen abseits der eigentlichen Krippe versucht, diese zu optimieren. Daraus entwickelte sich in diesem Jahr eine neue Idee, die wir auch in die Tat umgesetzt haben.

In einer kleinen Nische der Kirche wurde mit dem Titel „Auf dem Weg“ eine kleine Landschaft gestaltet, in der bis zum Heiligen Abend Maria und Josef rasten. Danach beherbergt dieser Rastplatz die Heiligen Drei Könige auf ihrem Weg zur Krippe.

Ebenfalls in dieser Nische befindet sich eine Informationstafel auf der man Gedanken zur Krippe nachlesen kann. Ein Flyer mit Informationen zur Krippe steht ebenso zur Mitnahme bereit wie eine Postkarte mit dem Krippenmotiv, die man käuflich erwerben kann. Auch die Möglichkeit eine kleine Spende für die Kosten der Krippe zu hinterlassen ist gegeben.

Besonders gefreut hat uns auch, dass wir die neu gestaltete Krippe bereits in diesem Jahr im 4. Band des Krippenführers „Weg im Sternenlicht“ vorstellen durften. Einige Exemplare des Krippenführers können direkt vor Ort über den Ortsausschuss erworben werden. Sprechen Sie uns einfach an.

Rudolf Navratil für das Krippenteam


Weg im Sternenlicht 04: Hinführung zu weiteren Krippen im Erzbistum Köln von Klaus-Peter Vosen und Celia Körber-Leupold von Bachem (November 2012)
EUR 5,00 inkl. MwSt., Broschiert
Übersicht

Zurück zur Übersicht
des Newsletter-Archivs
[Zurück]

Weitere Artikel

Jahresrückblick 2012
(Artikel vom 23.11.2012)

Zwölfter - zwölfter - zwölf
(Artikel vom 23.11.2012)

GUTE NACHT - Projekt in Lövenich!
(Artikel vom 23.11.2012)

Krippen und Sternsinger im Pfarrverband
(Artikel vom 13.12.2012)

Weihnachtsmessen im Überblick
(Artikel vom 16.12.2012)

Ausblick
(Artikel vom 16.12.2012)

  © Kath. Kirchengemeinde St. Jakobus | Impressum | Datenschutz